Foo Fighters

Letstes Wochenende war sehr verrueckt. Es ging Freitag los, wo mein Gastvater mich mit auf sone Industrial Design Ausstellung mitgenommen hat. Der Kram war manchmal recht sinnlos, aber die Yachten haben mir gefallen. Aber wer hat mal auf Anhieb 500.000$ ?
Nunja, danach waren wir noch in einem gaaanz altmodischen Burger Restaurant essen, das war echt cool.
Samstag ging es dann los nach Adrian, die mittlere Schwester besuchen. Ich dachte erst, na super, das wird bestimmt wieder total aetzend, aber wir gingen zu einem Theaterstueck, "Fools", welches sehr gut war und besuchten danach eine College Party. Ich mochte nicht so detailiert darauf eingehen, beschreibe es aber dennoch mit den Worten absolut verrueckt.
Wen es genauer interessiert kann mich ja fragen. Und nein, ich war nicht betrunken!
Naja, wir kamen also, nachdem wir noch ein paar Stunden in dem Apartment von Freunden verbracht haben um 6:15 nach Hause und sind erstmal schlafen gegangen.
Am Sonntagmittag ging es dann weiter zu nem riesigen Jagdgeschaeft, mit saemtlichem Kram, war recht cool. Am Abend erreichten wir dann Downtown Detroit und somit ging es zum Foo Fighters Konzert, yeah! Ich kann nur sagen es war genial, ich hatte son Spass. Die haben echt ein hamma Konzert hingelegt, da freu ich mich echt, dass ich die im Juni beim Hurricane wiedersehe.
Um das ganze abzuschliessen, ich kam dann Montag gegen 3:20 in der Nacht an und musste dann um 7:45 wieder in der Schule sein, grauenvoll.

Diese Woche ist nicht so viel, nur wieder tausende von Tests, weil wir naechste Woche Examen haben.

Also dann, bis demnaechst,
eure Antonia

27.2.08 01:53

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen